08. Mai 2018

„Die Liga der Supersportwagen“ mit Rückenwind für Austro-Piloten

Für Österreicher gibt es auch dieses Jahr vom 8. bis 10. Juni beim ADAC GT Masters jede Menge zu bejubeln. Neben vielen internationalen Rennfahrern, steht auch eine beeindruckende Fraktion an Austro-Piloten an der Startlinie. In der bisherigen Saison haben die heimischen Racer der Konkurrenz schon ordentlich eingeheizt. So zum Beispiel der 18-jährige Max Hofer, der mit seinem Partner Phillip Ellis im Audi R8 LMS gleich sein allererstes Rennen Mitte April gewann. Die Chancen auf die rot-weiß-rote Bundeshymne beim Heimrennen stehen also mehr als gut!

Racing pur am Red Bull Ring

Neben den GT Masters starten auch die ADAC Formel 4, der Porsche Carrera Cup Deutschland, die ADAC TCR Germany sowie der Renault Clio Cup. Neben Supersportwagen von Audi, BMW, Ferrari, Mercedes, Lamborghini und Porsche geben auch zwei Corvette C7 GT3-R und ein Honda NSX GT3 am Spielberg so richtig Gas. So sind zwei Tage grenzenlose Rennaction garantiert! Neben absoluten Traumautos und spannenden Duellen auf der Rennstrecke, kommen Motorsportfans vor allem im offenen Fahrerlager und bei den Pitwalks voll auf ihre Kosten.

Rennsportaction zum Vatertag

Dieses Jahr fällt das Wochenende der ADAC GT Masters genau auf den Vatertag. Tickets mit freier Platzwahl auf allen offenen Tribünen für den großen Saisonauftakt am Spielberg sind im Ticketshop erhältlich. Welcher Vater freut sich nicht über hautnahe Einblicke in den professionellen Motorsport?

Zum Ticketshop

Erlebnisse mit Motor

Finden Sie Ihr Fahrerlebnis

 Jetzt suchen
  •  
  • #projektspielberg #redbullring #austriangp
Earwear
Earwear
My World
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.