30. Juni 2018

Es ist spektakulär, es ist schnell und es ist laut!

Harald Reiterer aus Wien hat noch nie bei einem Gewinnspiel gewonnen – bis zu diesem Wochenende: Da hat Fortuna auf Facebook zugeschlagen und ihn als glücklichen Sieger auserkoren. Jetzt schnuppert er – gemeinsam mit seiner Begleitung Carole Harik – zum ersten Mal im Leben Formel 1-Rennatmosphäre. Und nicht nur das: Mit den Paddock-Pässen kommen sie den Teams so nahe, wie sonst nur wenige Besucher.

Zukünftige Fixstarter am Spielberg

„Das muss man einmal erlebt haben“, sind sich die beiden schon am Tag vor dem Grand Prix einig. „Es ist spektakulär, laut und schnell. Ganz anders, als im Fernsehen und total emotional“, so die glühenden Formel 1-Fans. Die beiden Gewinner wollen in Zukunft jedenfalls als Fixstarter zur Formel 1 zum Spielberg reisen.

Legends & Kimi

Und worauf freuen sie sich (abgesehen vom Rennen am Sonntag) am meisten? „Auf die Legends Parade! Da ist es richtig laut, wie in der Formel 1 vor 20 Jahren.“ Am Sonntag werden sie die Daumen dann übrigens für Kimi Räikkönen drücken. Warum? „Weil er einfach cool ist. Der redet nicht, der macht. Und er macht, worauf er Bock hat.“

  •  
  • #projektspielberg #redbullring #austriangp
Ams
Frutura
Hofer
Mario Barth Tattoo
My World
Neuroth
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.