16. Oktober 2020 - 18. Oktober 2020

ADAC GT Masters im Herbst 2020 am Red Bull Ring

Das geplante ADAC GT Masters Rennen am Red Bull Ring (5.-7. Juni) wurde im Zuge einer Anpassung des Rennkalenders 2020 seitens der Rennserie verschoben. Zur Freude aller heimischen Fans findet die Liga der Supersportwagen am 16.-18. Oktober 2020 am Red Bull Ring statt.

Gesundheit an erster Stelle

Die Gesundheit und das Wohlergehen aller Beteiligten und der Zuschauer steht bei uns an erster Stelle. Wir werden die Situation weiterhin aufmerksam im Blick haben und flexibel reagieren, so die Entwicklungen es erfordern. Der Saisonstart im August ist der Auftakt eines sehr kompakten Kalenders mit weiterhin sieben Veranstaltungen und einem unveränderten Format an den Rennwochenenden“, so ADAC Motorsportchef Thomas Voss.

Sehenswertes Rahmenprogramm

Neben den PS-starken Boliden des ADAC GT Masters starten zahlreiche hochkarätige Rahmenserien am Red Bull Ring, darunter die ADAC TCR Germany, die ADAC Formel 4 und der Porsche Carrera Cup Deutschland.

Tickets behalten volle Gültigkeit

Bereits gekaufte Tickets für das ADAC GT Masters behalten für den Ersatztermin am Red Bull Ring ihre volle Gültigkeit, weitere Informationen zu Tickets finden Sie hier.

Weitere Informationen zum ADAC GT Masters unter: www.adac-gt-masters.de/

Erlebnisse mit Motor

Finden Sie Ihr Fahrerlebnis

 Jetzt suchen
ADAC GT Masters
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswertes rund um die Liga der Supersportwagen am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
ADAC GT Masters im Herbst 2020 am Red Bull Ring

ADAC GT Masters im Herbst 2020 am Red Bull Ring

Die Liga der Supersportwagen inklusive Rahmenserien ist von...

 Mehr Erfahren
Erfolgreiche Sonntagsfahrer: Corvette schlägt beim ADAC GT Masters zurück

Erfolgreiche Sonntagsfahrer: Corvette schlägt beim ADAC GT Masters zurück

Rennen #2 am Red Bull Ring: Max Hofer wird bester...

 Mehr Erfahren
Starke Performance beim ADAC GT Masters: Alle Österreicher holen Punkte

Starke Performance beim ADAC GT Masters: Alle Österreicher holen Punkte

Rennen #1 am Red Bull Ring: Klaus Bachler fährt aufs Podium,...

 Mehr Erfahren
Der neue Aston Martin Vantage GT3: „Definitv ein Sieger-Auto!“

Der neue Aston Martin Vantage GT3: „Definitv ein Sieger-Auto!“

Mit 8 Siegen ist Daniel Keilwitz der erfolgreichste Fahrer am...

 Mehr Erfahren
Ein (fast) typischer Renntag von Mick Wishofer

Ein (fast) typischer Renntag von Mick Wishofer

Was macht der 19-jährige Österreicher mit einem 550 PS...

 Mehr Erfahren
Das wird knapp! Tausendstel-Krimi beim ADAC GT Masters schon im Training

Das wird knapp! Tausendstel-Krimi beim ADAC GT Masters schon im Training

Audi und Porsche liegen voran, die Österreicher fahren top...

 Mehr Erfahren
ADAC GT Masters: 17.000 Pferde(stärken) galoppieren am Red Bull Ring

ADAC GT Masters: 17.000 Pferde(stärken) galoppieren am Red Bull Ring

Die Liga der Supersportwagen begeistert mit beeindruckenden...

 Mehr Erfahren
ADAC GT Masters: Die Tür des Lamborghini kann Rennen entscheiden...

ADAC GT Masters: Die Tür des Lamborghini kann Rennen entscheiden...

Was ist der Unterschied zwischen einem Lamborghini Huracán...

 Mehr Erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
18. September 2020
18:03 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
Ams
Frutura
Hofer
Mitsubishi Motors
My World
Neuroth
Steiermark
Rauch
Red Bull

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.