12. Mai 2017

Nur am Spielberg: Auch 2017 schwenkt ein Fan die Zielflagge!

Der „Formel 1 Grand Prix von Österreich 2017“ bietet – wieder einmal – einzigartige Erlebnisse für die Fans am Red Bull Ring. Auch 2017 wird zum Beispiel ein Fan die am Rennsonntag die legendäre „Chequered Flag“ am Ende des Rennens schwenken. „Es war das tollste, was ich bei der Formel 1 je erlebt habe. Das werde ich sicher nie vergessen“, jubelte der begeisterte Gewinner von 2016, Michael Kogelmann. Auch 2017 dürfen sich die Teilnehmer eines Gewinnspiels also Hoffnungen auf berühmteste Fahne der Königsklasse machen - gemeinsam mit Hitradio Ö3 suchen wir den Flagman 2017! ACHTUNG: Anmeldeschluss ist am 24. Mai 2017!

Auch Bernd Mayländer wiederholt sein „Zuckerl“ aus dem Vorjahr: Unter allen Ticketbesitzern werden drei Taxifahrten im Safety Car der Formel 1 verlost. Die glücklichen Gewinner dürfen dann mit Bernd Mayländer im Renntempo um den Ring heizen.

Zum Ticketshop

So nahe wie sonst nirgendwo

Nur am Spielberg kommen die Fans der Formel 1 ihren Idolen so nahe - denn es gibt noch vieles mehr, dass den Besuch am Red Bull Ring unvergesslich machen wird! Über das gesamte Wochenende bieten sich einmalige Gelegenheiten, um Fotos mit Max Verstappen, Lewis Hamilton, Sebastian Vettel & Co. zu machen, Autogramme zu holen oder echte Legenden wieder einmal bei der Arbeit zu sehen.

Eine Neuauflage des 2016 erstmals ausgerollten Styrian Green Carpets ist garantiert! Teamchefs und Piloten spazieren vor dem Welcome Center über den roten Teppich, begrüßen ihre Fans, stehen für Selfies bereit und schreiben tüchtig Autogramme.

Stars von Gestern geben Gas

Bei der Legends Parade werden traditionell die Stars von Gestern beweisen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. 2014 standen alle noch lebenden österreichischen F1-Piloten am Start, 2015 wurde der Motorensound der Turbo-Ära von damaligen Piloten gefeiert, 2016 stiegen internationale Stars in BMW-Procars aufs Gaspedal. Und auch 2017 warten ein besonderer Leckerbissen auf alle Fans am Red Bull Ring. Was genau, das bleibt vorerst noch ein Geheimnis.

Gratis für Kinder unter 14

Das „Motorsport-Festival zum Anfassen“ bleibt seinem Namen also auch bei der vierten Auflage auf dem Red Bull Ring treu und garantiert auch 2017 Rennsport hautnah – und wird auch für Familien zu einem besonderen Erlebnis: Kinder bis 14 Jahre kommen in Begleitung eines Erwachsenen mit gültiger Eintrittskarte kostenlos an die Rennstrecke.

ADAC GT Masters
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswertes rund um die Liga der Supersportwagen am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
ADAC GT Masters: Die Liga der Supersportwagen

ADAC GT Masters: Die Liga der Supersportwagen

Ab sofort Tickets für das ADAC GT Masters von 5. bis 7. Juni...

 Mehr Erfahren
Erfolgreiche Sonntagsfahrer: Corvette schlägt beim ADAC GT Masters zurück

Erfolgreiche Sonntagsfahrer: Corvette schlägt beim ADAC GT Masters zurück

Rennen #2 am Red Bull Ring: Max Hofer wird bester...

 Mehr Erfahren
Starke Performance beim ADAC GT Masters: Alle Österreicher holen Punkte

Starke Performance beim ADAC GT Masters: Alle Österreicher holen Punkte

Rennen #1 am Red Bull Ring: Klaus Bachler fährt aufs Podium,...

 Mehr Erfahren
Der neue Aston Martin Vantage GT3: „Definitv ein Sieger-Auto!“

Der neue Aston Martin Vantage GT3: „Definitv ein Sieger-Auto!“

Mit 8 Siegen ist Daniel Keilwitz der erfolgreichste Fahrer am...

 Mehr Erfahren
Ein (fast) typischer Renntag von Mick Wishofer

Ein (fast) typischer Renntag von Mick Wishofer

Was macht der 19-jährige Österreicher mit einem 550 PS...

 Mehr Erfahren
Das wird knapp! Tausendstel-Krimi beim ADAC GT Masters schon im Training

Das wird knapp! Tausendstel-Krimi beim ADAC GT Masters schon im Training

Audi und Porsche liegen voran, die Österreicher fahren top...

 Mehr Erfahren
ADAC GT Masters: 17.000 Pferde(stärken) galoppieren am Red Bull Ring

ADAC GT Masters: 17.000 Pferde(stärken) galoppieren am Red Bull Ring

Die Liga der Supersportwagen begeistert mit beeindruckenden...

 Mehr Erfahren
ADAC GT Masters: Die Tür des Lamborghini kann Rennen entscheiden...

ADAC GT Masters: Die Tür des Lamborghini kann Rennen entscheiden...

Was ist der Unterschied zwischen einem Lamborghini Huracán...

 Mehr Erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
15. Dezember 2019
08:41 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
Ams
Frutura
Hofer
Mario Barth Tattoo
My World
Neuroth
Jaguar - Land Rover
Pirelli
Rauch
Red Bull
Steiermark

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.