30. Juni 2019

Max Verstappen gewinnt zum 2. Mal am Red Bull Ring

Danke! Für das wahrscheinlich spannendste Formel-1-Rennen der Saison und für die Begeisterung der 203.000 Fans von Donnerstag bis Sonntag! Es war uns ein (Motorsport-)Fest!

Verstappen tut es wieder!

Am Red Bull Ring ist alles möglich und nix fix! Das hat sich nach dem Austrian GP 2019 einmal mehr bewahrheitet! Max Verstappen gewinnt zum zweiten Mal in Folge, durchbricht damit die Siegesserie der Silberpfeile und auch Ferrari mischt wieder mit. Die Top 5 am Red Bull Ring: Max Verstappen, Charles Leclerc und Valtteri Bottas stehen am Podest, auf den Plätzen 4 und 5 folgen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton (erstmals in dieser Saison nicht am Podest).

Hartes Racing führt zum Sieg

Die 71 Runden am Red Bull Ring hattes es erneut in sich! Richtig spektakulär wurde es dann in der vorletzten Runde beim Rad-an-Rad-Duell Verstappen vs. Leclerc in Kurve 3. Der Red Bull Racing-Pilot dazu: „Das ist hartes Racing, ansonsten können wir auch zuhause bleiben. Wenn diese Dinge nicht erlaubt sind, warum sollen wir dann in der Formel 1 sein?“ Und Leclerc: „Ich lasse die Stewards entscheiden, aber aus dem Cockpit sah es ziemlich eindeutig aus. Ich weiß nicht, wie es von außen aussah, aber wir werden sehen.

Hitze-Schlacht: Mercedes mit Problemen

Nicht unbedingt begeistert, aber zufrieden zeigte sich Mercedes-Pilot Valtteri Bottas: „Es war schwieriger als erwartet, weil der Motor zu heiß wurde und wir die Temperatur kontrollieren mussten. Ein paar Punkte sind es aber nach dem Wochenende und es ist, alles in allem, nicht so schlecht.“ Hamilton (197 Punkte) führt in der WM jetzt 31 Zähler vor Bottas (166). Verstappen ist nun mit 126 Punkten vor Vettel (123) Dritter. 

Danke, Niki!

Österreichs National-Held Niki Lauda hinterlässt ohne Frage auch beim Formel 1 Grand Prix am Spielberg eine große Lücke. Am Rennsonntag wurde er am Red Bull Ring mit der Taufe der Kurve 1 in „Niki Lauda Kurve“ verewigt. Zudem zollten die Fans auf den Tribünen mit 60.000 roten Kappen der österreichischen Legende Tribut.

Legenden …

Bereits legendär ist die Parade der Legenden am Red Bull Ring: Gerhard Berger, Hans-Joachim Stuck, Jean Alesi, Dr. Helmut Marko oder Dieter Quester drehten ihre Ehrenrunden in Supercars ebenso wie US-Schauspieler Patrick Dempsey. Premium-Autobauer, wie zum Beispiel Porsche, McLaren, Bugatti oder Aston Martin, führten „Limited Editions“ der begehrtesten Topmodelle vor. 

… und Promis

Von Spice Girl Geri Halliwell, über Ski-Star Thomas Dreßen bis zu Sängerin/Moderatorin Victoria Swarovski und die österreichischen ÖFB-Teamspieler RB Marcel Sabitzer und Aleksandar Dragovic: Am Super-Sonntag war auch die Promidichte am Spielberg hoch.

Nur noch 365 Tage bis zum Motorsport-Festival 2020!

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen und wir freuen uns jetzt schon auf #AustrianGP im nächsten Jahr! Für alle, die sich bis 31. Dezember 2019 hier ihr Ticket sichern, gibt’s 20 Prozent (ausgenommen VIP).

Formula 1 Grosser Preis von Österreich
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswertes rund um den "Formula 1 Großer Preis von Österreich" am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
Ein Reifenwechsel nicht von dieser Welt

Ein Reifenwechsel nicht von dieser Welt

Red Bull Racing hebt zum ersten Zero-G-Boxenstopp ab: 22...

 Mehr Erfahren
Max Verstappen gewinnt zum 2. Mal am Red Bull Ring

Max Verstappen gewinnt zum 2. Mal am Red Bull Ring

Mehr als 200.000 Besucher feiern das Motorsport-Super-Wochenende.

 Mehr Erfahren
#AUSTRIANGP 2020: Nach dem Rennen ist vor dem Rennen

#AUSTRIANGP 2020: Nach dem Rennen ist vor dem Rennen

Auch im kommenden Jahr dürfen wir die Königsklasse beim...

 Mehr Erfahren
DJ Ötzi: „Im Stau stehen ist uncool!

DJ Ötzi: „Im Stau stehen ist uncool!

Das Konzert von Dj Ötzi nach dem #AustrianGP ist definitiv...

 Mehr Erfahren
Danke, Niki!

Danke, Niki!

Wir gedenken einer Ikone, einem Weltmeister, einem Freund

 Mehr Erfahren
Super-Sunday am Spielberg: Verstappen neben Leclerc in Startreihe 1

Super-Sunday am Spielberg: Verstappen neben Leclerc in Startreihe 1

Was für ein Tag für die Teams und ihre Fans! Nach einem...

 Mehr Erfahren
Alles, was man für den perfekten Renn-Sonntag wissen muss

Alles, was man für den perfekten Renn-Sonntag wissen muss

Früher anreisen, später abreisen und voll genießen. Hier...

 Mehr Erfahren
Österreich GP Tag 2: Der Asphalt glüht, die Spannung steigt

Österreich GP Tag 2: Der Asphalt glüht, die Spannung steigt

Ein heißer Tag am Spielberg und es war nicht nur die Sonne,...

 Mehr Erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
12. Dezember 2019
22:26 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
Ams
Frutura
Hofer
Mario Barth Tattoo
My World
Neuroth
Jaguar - Land Rover
Pirelli
Rauch
Red Bull
Steiermark

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.