Scuderia Toro Rosso wird zu Scuderia AlphaTauri

Seine Österreich-Premiere feiert der Rennwagen „AT01“ mit komplett neuem Design beim AustrianGP am Spielberg

Am Freitagabend enthüllte der Rennstall, benannt nach der Premium-Modemarke von Red Bull, seinen neuen Boliden sowie seine innovative Teamwear: Die Scuderia AlphaTauri geht ab der Saison 2020 mit den beiden Piloten Pierre Gasly (FRA) und Daniil Kvyat (RUS) in der Königsklasse auf Punktejagd.

Neues Design begeistert

Über 500 geladene Gäste, darunter prominente Persönlichkeiten aus aller Welt, wie Chase Carey oder Patrick Dempsey, waren Zeugen einer Formel-1-Präsentation, bei der die Scheinwerfer nicht nur auf die neue Lackierung des F1-Rennwagens gerichtet waren, sondern auch auf die neuen Renn-Overalls der beiden Piloten, und die neue innovative Teamwear, die den Auftritt des gesamten Rennstalls Scuderia AlphaTauri zu einem starken Gesamtpaket formt.

Motorsport meets Fashion

Für die Gäste im Hangar-7 präsentierten 50 Models Looks für den Frühling und Sommer 2020 und boten einen Vorgeschmack auf die künftigen AlphaTauri Kollektionen.

©Philip Platzer

Seit 2016 etabliert Red Bull seine eigenständige Premium-Modemarke AlphaTauri. Die Umbenennung der Scuderia Toro Rosso in Scuderia AlphaTauri markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein.

Scuderia AlphaTauri beim AustrianGP

Den ersten Renneinsatz hat der neue Bolide beim traditionellen Saisonauftakt in Melbourne am 15. März. Zum ersten Mal auf österreichischem Boden erleben Formel-1-Fans die Scuderia AlphaTauri von 03. bis 05. Juli auf dem Red Bull Ring in der Steiermark beim „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2020“.

Tickets kaufen

Formula 1 Großer Preis von Österreich
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswertes rund um den "Formula 1 Großer Preis von Österreich" am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
Video-Rückblick: Das war der #AustrianGP 2020 am Red Bull Ring!

Video-Rückblick: Das war der #AustrianGP 2020 am Red Bull Ring!

Wir blicken nochmals auf den Doppel-Grand-Prix zurück!

 Mehr Erfahren
Im Tiefflug auf der Suche nach der Ideallinie

Im Tiefflug auf der Suche nach der Ideallinie

„Aerobatic Track Preview“: Dario Costa fliegt, F1-Legende...

 Mehr Erfahren
Warm-up und Regeneration: So bleiben die F1-Stars körperlich fit

Warm-up und Regeneration: So bleiben die F1-Stars körperlich fit

Noel Carroll ist der Physical Performance Coach vom Formel 1...

 Mehr Erfahren
Erster Grand Prix der Steiermark: Hamilton siegt

Erster Grand Prix der Steiermark: Hamilton siegt

Doppelsieg für Mercedes, Max Verstappen holt mit Platz drei...

 Mehr Erfahren
Lukas Dunner über sein F3-Debut: „Da habe ich gemerkt, dass die Post abgeht“

Lukas Dunner über sein F3-Debut: „Da habe ich gemerkt, dass die Post abgeht“

Beim Saisonstart der F1 am Spielberg ist Lukas Dunner in der...

 Mehr Erfahren
Hamilton sichert sich Steiermark-GP-Pole

Hamilton sichert sich Steiermark-GP-Pole

Red Bull Racing Pilot Max Verstappen landet bei schwierigen...

 Mehr Erfahren
Verstappen in beiden Trainings-Sessions am Freitag schnell

Verstappen in beiden Trainings-Sessions am Freitag schnell

Plus Video: Was sagt der Red Bull Racing Pilot nach der...

 Mehr Erfahren
Steiermark GP: Fans unterstützen ihre Stars auf interaktiver Tribüne

Steiermark GP: Fans unterstützen ihre Stars auf interaktiver Tribüne

Ein weiteres Novum: Beim „Formula 1 Pirelli Großer Preis...

 Mehr Erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
22. September 2020
10:17 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
Ams
Frutura
Hofer
Mitsubishi Motors
My World
Neuroth
Steiermark
Rauch
Red Bull

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.