18. Juni 2015

Startschuss für das Motorsport-Festival 2015 in Spielberg

Nah – näher – Public Pit Lane Walk

Tausende Motorsport-Fans ließen sich die ersten Highlights des diesjährigen F1-Rennwochenendes am Red Bull Ring nicht entgehen. Besitzer von Drei-Tages-Pässen erhielten beim Public Pit Lane Walk am Donnerstag seltene Einblicke in die Boxen, verfolgten die Arbeit der Teams aus nächster Nähe und schossen jede Menge Erinnerungsfotos von den Boliden der Königsklasse.

F1 Village heißt die Fans willkommen

Bis inklusive Sonntag wird den Besuchern im F1 Village auf der Westschleife des Red Bull Ring ein umfangreiches Programm geboten. Die Ausstellung historischer Boliden aus der Turbo-Ära der 80er-Jahre, mit denen Geschichte geschrieben wurde, lässt Motorsport-Herzen hoch und höher schlagen. Zu sehen sind unter anderem der McLaren MP4 (1984) von Niki Lauda oder der Lotus 98T der brasilianischen Rennfahrer-Legende Ayrton Senna aus dem Jahre 1986.

Autogramm-Sessions mit F1-Piloten

Und noch ein Highlight fand im F1 Village statt: So nahmen sich die Fahrer von sieben Teams Zeit, den Besuchern Selfie- und Autogrammwünsche zu erfüllen. Eine weitere Chance, die nur der "Formula 1 Großer Preis von Österreich" den Fans bietet, findet am Samstag zwischen 17:45 und 18:15 statt: Am Konzertgelände vor den Toren des Red Bull Ring haben Formel-1-Enthusiasten die einmalige Chance, die Piloten von Mercedes, Ferrari und Infiniti Red Bull Racing einmal persönlich zu treffen. Motorsportherz, was willst du mehr?

Auftakt-Pressekonferenz mit klingenden Namen

Nico Rosberg, Sebastian Vettel, Daniel Ricciardo, Fernando Alonso, Carlos Sainz jr. und Nico Hülkenberg stellten sich bei der Auftakt Pressekonferenz den Fragen der internationalen Pressevertreter. Vorjahres-Sieger Nico Rosberg vom Team Mercedes AMG Petronas, gab sich fokussiert: „Es ist wunderbar, wieder am Red Bull Ring zu sein und es wird bestimmt wieder ein großartiges Wochenende.“ Sein Landsmann, Ferrari-Pilot Sebastian Vettel, schlug leisere Töne an: „Unser Gegner heißt natürlich wieder Mercedes. Aber wir müssen realistisch bleiben: Um Lewis und Nico schlagen zu können, muss alles perfekt laufen.

Ricciardo will in Spielberg das Maximum

Daniel Ricciardo zeigt sich vor seinem zweiten Rennen für Infiniti Red Bull Racing in Spielberg kampfbereit: „Wir haben ein hartes Stück Arbeit vor uns. Aber ich werde natürlich mein Bestes geben und versuchen, das Maximum aus dem Wochenende in Österreich herauszuholen“, so der Australier.

120.000 Zuschauer werden erwartet

Am Wochenende gilt es insbesondere für das heimische Publikum, das Team von Infiniti Red Bull Racing sowie die österreichischen Piloten anzufeuern. Rene Binder gibt in der GP2 Gas und Philipp Eng im Porsche Mobil 1 Supercup. Am diesjährigen Grand-Prix-Wochenende erwartet das Projekt Spielberg insgesamt über 120.000 Zuschauer. Auf den Campingplätzen herrscht bereits ausgezeichneteStimmung.

Noch nicht vor Ort?

Alle Informationen zu angenehmen Anreisevarianten – beispielsweise „Park & Bike“ – sind unter www.projekt-spielberg.com zu finden. Formel-1-Fans, die noch kein Ticket haben, können sich vor Ort am Red Bull Ring in Spielberg Tickets an den Tageskassen sichern.

Öffnungszeiten der Tageskassen:

  •       Freitag, 19. Juni: 08:00 – 18 Uhr
  •       Samstag, 20. Juni: 08:00 – 18 Uhr
  •       Sonntag, 21. Juni: 08:00 – 14 Uhr

Die Hauptkasse, direkt an der Einfahrt zum Red Bull Ring, hat am Samstag, 20. Juni, zusätzlich bis 21:00 Uhr geöffnet.

ZUR BILDERGALERIE

 

Formula 1 Grosser Preis von Österreich
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswerte rund um den "Formula 1 Großer Preis von Österreich" am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
Das war der  #AustrianGP 2017 am Red Bull Ring

Das war der #AustrianGP 2017 am Red Bull Ring

Wir sagen Danke und freuen uns auf ein Wiedersehen 2018!

 Video ansehen
Der Startschuss für die Formel 1 in Österreich 2018 ist gefallen

Der Startschuss für die Formel 1 in Österreich 2018 ist gefallen

Jetzt Tickets sichern und Frühbucherbonus kassieren!

 Mehr erfahren
Das war der #AustrianGP 2017

Das war der #AustrianGP 2017

Der letzte Formel-1-Tag am Spielberg neigt sich dem Ende zu...

 Mehr erfahren
Geschwister-Power am Spielberg

Geschwister-Power am Spielberg

Alexandra ist Formula Una, ihr kleiner Bruder Valentin eines...

 Mehr erfahren
Eskort Kids 2017: Der große Tag

Eskort Kids 2017: Der große Tag

So fühlen sich Luutzen, Valentin, Felix und Mario wenige...

 Mehr erfahren
Ö3-Konzerte Tag 2: Tanzen im Mondlicht mit Passenger

Ö3-Konzerte Tag 2: Tanzen im Mondlicht mit Passenger

Der britische Singer-Songwriter war gemeinsam mit Roosevelt...

 Mehr erfahren
#AustrianGP: Jetzt wird’s ernst!

#AustrianGP: Jetzt wird’s ernst!

Der Tag vor dem Rennen: Morgendliches Hollywood-Feeling, ein...

 Mehr erfahren
Legends Parade: Warum Sie morgen dabei sein sollten

Legends Parade: Warum Sie morgen dabei sein sollten

Die Legends Parade Teilnehmer Brendon Hartley, Hans-Joachim...

 Mehr erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
20. August 2017
19:50 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
ABT
Earwear
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine
Uniqua

Newsletter

Welchen Newsletter möchten Sie abonnieren?

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Motorsport
2-Rad Motorsport
Offroaderlebnisse
Kulinarik
Kunst & Kultur
Veranstaltungen & Events
Outdoor & Freizeit
Wellness & Entspannung
Jagen & Fischen
Reiten
Golfen
Familienangebote
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.