15. Mai 2014

Top-Acts

Spielberg hat schon die größten Bands dieses Planeten gesehen. Beim „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2014“ reihen sich sechs weitere Top-Acts in die Geschichte der österreichischen Rennstrecke ein. Am Freitag- und Samstagabend präsentieren Hitradio Ö3 und das Projekt Spielberg den Motorsportfans Spitzenbands aus der nationalen und internationalen Rock-Szene. Als Headliner der Ö3-Konzerte werden „Sunrise Avenue“ und die „Sportfreunde Stiller“ den Besuchern ordentlich einheizen.

Gitarrensound trifft auf Motorensound. Das lange Warten auf die Rückkehr der Formel 1 nach Österreich hat sich für die heimischen Fans absolut ausgezahlt. Damit der „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2014“ auch abseits der Rennstrecke zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, präsentieren Hitradio Ö3 und das Projekt Spielberg am Freitag und Samstag direkt vor dem Red Bull Ring sechs Rockbands, die dem Motorensound gehörig Konkurrenz machen und für weitere emotionale Highlights dieses Motorsport-Wochenendes sorgen werden. An beiden Tagen rocken jeweils eine österreichische und zwei internationale Top-Acts die Bühne. Am Freitag sorgt eine Freestyle MotoX Show für eine passende motorsportliche Abwechslung und am Samstag das Red Bull Skydive Team für die luftige Einlage zwischendurch. Formel-1-Tickets gelten am Grand-Prix-Wochenende als Eintrittskarten für die Konzerte. Rund 25.000 Besucher haben pro Tag die Chance auf einen Platz vor der Bühne, ganz unter dem Motto: „First come – first served“. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, kann über die Spielberg-App, die rund zwei Wochen vor dem Großen Preis von Österreich gratis im App Store verfügbar sein wird, mit seiner Formel-1-Ticketnummer einen Fixplatz ergattern.

Österreichische und internationale Rocker. Das Kick-off-Konzert am Freitag bestreiten die Local Heros des „Sado Maso Guitar Club“ aus Graz mit einem kreativen Streifzug durch die Rock- und Popgeschichte. Nach einer kurzen Pause fegt die US-amerikanische Indie-Rockband „AWOLNATION“ über die Bühne. Der absolute Headliner des ersten Konzert-Tages sind die deutschen „Sportfreunde Stiller“ mit Hits wie „Ein Kompliment“ oder „Applaus, Applaus“. Auch am Samstag ist es die Aufgabe steirischer Musiker, die Stimmung im Publikum auf Touren zu bringen. Mit dieser Herausforderung nimmt es die Truppe „Millions of Dreads“ locker auf. Danach greift die schwedische Formation „Mando Diao“, die vor kurzem ihre erfolgreiche Single „Black Saturday“ herausgebracht hat, in das Geschehen ein. Der finale Kracher des zweitägigen Konzert-Feuerwerks am Red Bull Ring sind schließlich „Sunrise Avenue“ aus Finnland mit Songs wie „Hollywood Hills“ oder „Fairytale Gone Bad“. Auf die Frage, was er mit der Formel 1 verbindet, hat Sänger Samu Haber die passende Antwort: „Ich war schon vier Mal in Barcelona dabei. Wenn du auf der Tribüne an
der Boxenstraße sitzt und die Motoren aufheulen, ist das wie von einer Wand von Gitarren-Verstärkern angebrüllt zu werden: Volle Power!“ Das gesamte Interview ist in der Juni-Ausgabe des „The Red Bulletin“ (ab 13. Mai) zu lesen.

Live-Musik in der ganzen Region. Der Strom durch Gitarren und Mischpulte fließt am Freitag und Samstag jeweils ab 17 Uhr unmittelbar nach der Rennaction am Red Bull Ring. Viel Live-Musik verschiedener Genres bei steirischer Gastfreundschaft und Gemütlichkeit wird es von 19. bis 22. Juni zudem in zahlreichen Gaststätten der gesamten Region rund um Spielberg geben.

Offizielle Side-Events und Ö3-Konzerte zur Formel 1 in Österreich – Zeitplan:


Freitag, 20. Juni 2014
17:00 Uhr Einlass
17:00 – 18:30 Uhr DJ Warm-Up
18:30 – 19:00 Uhr Sado Maso Guitar Club
19:00 – 19:15 Uhr Freestyle MotoX Show
19:30 – 20:30 Uhr AWOLNATION
21:00 – 22:30 Uhr Sportfreunde Stiller

Samstag, 21. Juni 2014
17:00 Uhr Einlass
17:00 – 18:30 Uhr DJ Warm-Up
18:30 – 19:00 Uhr Millions of Dreads
19:00 – 19:15 Uhr Skydive Show
19:30 – 20:30 Uhr Mando Diao
21:00 – 22:30 Uhr Sunrise Avenue

Formula 1 Grosser Preis von Österreich
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswerte rund um den "Formula 1 Großer Preis von Österreich" am Red Bull Ring am Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
Das war der  #AustrianGP 2017 am Red Bull Ring

Das war der #AustrianGP 2017 am Red Bull Ring

Wir sagen Danke und freuen uns auf ein Wiedersehen 2018!

 Video ansehen
Der Startschuss für die Formel 1 in Österreich 2018 ist gefallen

Der Startschuss für die Formel 1 in Österreich 2018 ist gefallen

Jetzt Tickets sichern und Frühbucherbonus kassieren!

 Mehr erfahren
Das war der #AustrianGP 2017

Das war der #AustrianGP 2017

Der letzte Formel-1-Tag am Spielberg neigt sich dem Ende zu...

 Mehr erfahren
Geschwister-Power am Spielberg

Geschwister-Power am Spielberg

Alexandra ist Formula Una, ihr kleiner Bruder Valentin eines...

 Mehr erfahren
Eskort Kids 2017: Der große Tag

Eskort Kids 2017: Der große Tag

So fühlen sich Luutzen, Valentin, Felix und Mario wenige...

 Mehr erfahren
Ö3-Konzerte Tag 2: Tanzen im Mondlicht mit Passenger

Ö3-Konzerte Tag 2: Tanzen im Mondlicht mit Passenger

Der britische Singer-Songwriter war gemeinsam mit Roosevelt...

 Mehr erfahren
#AustrianGP: Jetzt wird’s ernst!

#AustrianGP: Jetzt wird’s ernst!

Der Tag vor dem Rennen: Morgendliches Hollywood-Feeling, ein...

 Mehr erfahren
Legends Parade: Warum Sie morgen dabei sein sollten

Legends Parade: Warum Sie morgen dabei sein sollten

Die Legends Parade Teilnehmer Brendon Hartley, Hans-Joachim...

 Mehr erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
18. August 2017
04:52 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
ABT
Earwear
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine
Uniqua

Newsletter

Welchen Newsletter möchten Sie abonnieren?

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Motorsport
2-Rad Motorsport
Offroaderlebnisse
Kulinarik
Kunst & Kultur
Veranstaltungen & Events
Outdoor & Freizeit
Wellness & Entspannung
Jagen & Fischen
Reiten
Golfen
Familienangebote
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.