Historischer Formel-1-Auftakt 2020 am Spielberg

Doppel-Grand-Prix auf dem Red Bull Ring als WM-Saisonstart 2020

Motorsport-Fans aus aller Welt blicken im Juli in die Steiermark, wenn die Königsklasse mit zwei Premieren in die Saison 2020 startet: Erstmals wird in Österreich eine Formel-1-Saison eröffnet, zwei WM-Läufe an zwei aufeinander folgenden Wochenenden auf derselben Rennstrecke sind eine weitere Premiere. Der „Formula 1 Rolex Großer Preis von Österreich 2020“ eröffnet die Saison am 5. Juli, der „Formula 1 Pirelli Großer Preis der Steiermark 2020“ folgt gleich darauf am 12. Juli.

Racing und Spannung auf der Rennstrecke

Chase Carey, CEO Formula 1, hebt die Bedeutung des Neubeginns hervor: „Es ist aufregend, dass die Formel 1 zurückkehrt und wir freuen uns, die Saison mit zwei Rennen in Österreich zu starten. Mit dem Red Bull Ring haben wir einen ausgezeichneten Partner an der Seite. Für die Fans arbeiten wir gemeinsam daran, die F1 unter Einhaltung höchstmöglicher Sicherheitsmaßnahmen zurückzubringen. Wir freuen uns natürlich auf das Racing und Spannung auf der Rennstrecke, aber überlegen auch, was wir als internationaler Sport darüber hinaus für die Regionen, in denen wir zu Gast sind, tun können. Während der Covid-19-Krise haben tausende Menschen auf aller Welt Großartiges geleistet. Diese Taten wollen wir hervorheben und feiern!“

Ticketverkauf eingestellt

Erstmals findet ein Formel-1-WM-Lauf aufgrund der Corona-Maßnahmen ohne Fans vor Ort statt. Der Ticketverkauf für den Österreich-GP 2020 ist eingestellt. Fans, die sich bereits Tickets gesichert haben, werden vom jeweiligen Ticket-Anbieter umfassend informiert.

Ams
Frutura
Hofer
Mitsubishi Motors
My World
Neuroth
Steiermark
Rauch
Red Bull

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.