NeroGiardini Motorrad Grand Prix von Österreich 2017

Geländeplan

Die Rennstrecke im Detail

Hermann Tilke, ein weltweit renommierter Streckenarchitekt, hat sich der Gestaltung des Red Bull Ring angenommen. Alle Hochbauten wurden vom Architekturbüro Domenig & Wallner entworfen.

Eine Besonderheit des Red Bull Ring sind insbesondere die Höhenunterschiede sowie die dadurch einzigartige Übersicht des Streckenverlauf.

Name der Rennstrecke: Red Bull Ring
Länge der Strecke: 4,318 km
Seehöhe: 660 m

Höhenunterschied: 65 m
Streckenführung: im Uhrzeigersinn
Länge Start/Ziel-Gerade: 626 m

Maximale Steigung: 12 %
Maximales Gefälle: 9,3 %
Breite der Strecke: 12–13 m
Letzter Sieger: Andrea Iannone (2016)

Earwear
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.