27. Juli 2017

Schnurstracks zum Racing-Highlight des Jahres

Damit die Anreise zum NeroGiardini Motorrad Grand Prix von Österreich so angenehm wie möglich ausfällt, stehen zahlreiche Varianten zur Auswahl. Öffentliche Verkehrsmittel bringen Fans stressfrei zum Spielberg.

In Kürze schlagen die Stars der MotoGP ihre Zelte am Spielberg auf. Für alle Fans gilt bei der Anreise: je früher desto besser. Eine Ankunftszeit vor 07:30 Uhr ist ratsam. Wir haben die wichtigsten Infos rund um Ihre Anreise zum #AustrianGP für Sie kompakt zusammengefasst – damit steht einem spannenden Renn-Wochenende nichts mehr im Weg!

Anreise: zahlreiche Varianten

    Sie reisen mit dem Auto oder dem Motorrad an? Am MotoGP-Wochenende 2017 sind die Zufahrten zum Red Bull Ring sowie die meisten Hauptverkehrsadern Österreichs ungehindert befahrbar. Wegen erhöhtem Verkehrsaufkommen und aufgrund von überregionalen Baustellen (A9/Selzthaltunnel, A9/Tunnel Wald, S6/St. Marein) empfehlen wir eine frühe Anreise! Detailinfos und Routenempfehlungen zum Download finden Sie hier. Tipp: Für echte Biker bieten sich zudem zahlreiche schöne Motorrad-Strecken als Alternative zur A9 und zur S36 an: Vom Norden über den Triebener Tauern, oder vom Süden über das Gaberl.

    Garantiert stressfrei kommen Sie auch auf Schienen zur MotoGP: Tägliche Zug-Verbindungen von Graz, Wien, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Villach bringen Sie direkt zum Bahnhof Knittelfeld, dort sowie am Busbahnhof Judenburg warten kostenlose Spielberg Shuttlebusse, die Sie in den Nahbereich des Red Bull Ring bringen. Alle Informationen zu Abfahrtszeiten sind hier oder unter www.oebb.at zu finden.

    Zudem bieten Postbus (Fahrpläne unter www.postbus.at) sowie Eventbus speziell für das MotoGP-Wochenende Reisebusse aus ganz Österreich mit über 200 Zusteige-Möglichkeiten an – Details dazu gibt es hier.

    Sie wollen die letzten Kilometer zum Red Bull Ring ohne Motor und ohne Stress zurücklegen? Wir empfehlen: „Nimm’s Radl“! Wer sich aus dem Auto auf sein Fahrrad schwingt, kann Wartezeiten vermeiden und gleichzeitig die schöne Natur genießen.  In der Nähe des Red Bull Ring stehen zwei Park-&-Bike-Parkplätze zur Verfügung: Großlobming (7,3 km entfernt, Nähe Schlossweg 19, 8734 Großlobming) und Weißkirchen (9,7 km entfernt, B77, Judenburgerstraße 32, 8741 Weißkirchen). Parken Sie Ihr Auto und radeln Sie bequem mit Ihrem mitgenommenen Fahrrad über gekennzeichnete Radwege (Plan hier downloaden) direkt bis zum Veranstaltungsgelände. Der Radabstellplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Red Bull Ring an der L503, der Spielbergerstraße. Für Ihre Fahrräder stehen Stellplätze zur Verfügung.

Alle Details zur Anreise finden Sie in der Spielberg App oder hier.

Motorrad Grand Prix von Österreich
News

Alle aktuellen Themen und Wissenswertes rund um den "Motorrad Grand Prix von Österreich" am Red Bull Ring in Spielberg finden Sie hier zusammengefasst.

News
MotoGP Saisonauftakt weckt die Motorrad-Euphorie der Fans

MotoGP Saisonauftakt weckt die Motorrad-Euphorie der Fans

Der Saisonstart der MotoGP in Katar eröffnete den Kampf um...

 Mehr Erfahren
Gipfeltreffen der Königsklassen am Hahnenkamm

Gipfeltreffen der Königsklassen am Hahnenkamm

Speed-Experten des Sommers feuern Wintersport-Stars an. Für...

 Mehr Erfahren
Feuer frei für den „Motorrad Grand Prix von Österreich 2018“

Feuer frei für den „Motorrad Grand Prix von Österreich 2018“

Die grünen Ampeln für den „Motorrad Grand Prix von...

 Mehr Erfahren
Ducati schlägt erneut zu: Andrea Dovizioso triumphiert am Spielberg

Ducati schlägt erneut zu: Andrea Dovizioso triumphiert am Spielberg

Ein großartiges Rennen, spannende Duelle bis zur letzten...

 Mehr Erfahren
Von steirischen Superfans und österreichischen Heldinnen

Von steirischen Superfans und österreichischen Heldinnen

Während sich die besten Rider der Welt auf den Start der...

 Mehr Erfahren
8 Fakten zum Österreich GP: So spannend kann Statistik sein

8 Fakten zum Österreich GP: So spannend kann Statistik sein

 Mehr Erfahren
Marc Márquez holt sich die Pole-Position am Spielberg: Das war der #AustrianGP Tag 3

Marc Márquez holt sich die Pole-Position am Spielberg: Das war der #AustrianGP Tag 3

Neue Lage: 1 Tag bis zum Rennen des Jahres, dem NeroGiardini...

 Mehr Erfahren
Ducati gibt den Ton an, Pedrosa nach Skydive auch am Boden schnell: Das war der #Austrian GP Tag 2

Ducati gibt den Ton an, Pedrosa nach Skydive auch am Boden schnell: Das war der #Austrian GP Tag 2

Der Countdown läuft und nach den ersten Trainingsrunden...

 Mehr Erfahren
Wetter
Ubimet
 
0°
Temperatur
0% Luftfeuchtigkeit
0% Regenwahrscheinlichkeit
0 km/h Windgeschwindigkeit
null Windrichtung
Spielberg
21. Mai 2018
05:25 Uhr
Wetter Ubimet
0° Gefühlte Temperatur
Dein Race Team empfiehlt: null
Earwear
My World
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.