27. August 2016

Kleine Zeitung Ring Rad'ln 2016: Rund 300 Teilnehmer stellten sich der sportlichen Herausforderung

„Ring frei“ hieß es am Samstag beim „Kleine Zeitung Ring Rad’ln“ auf der Formel-1-Strecke am Red Bull Ring. Bei der neuen Challenge „G’winn geg’n Strasser am Ring“, einem 3-Stunden-Rennen, konnten sich rund 50 Radler, darunter drei Radlerinnen, mit Christoph Strasser, dem mehrfachen Sieger des Race Across America (RAAM) und des Race Around Austria (RAA), messen. „Von dieser Idee war ich sofort begeistert und mein sportlicher Kampfgeist war gleich geweckt. Es waren drei spannende Stunden und eine ganz neue Erfahrung für mich. Obwohl es eine Challenge war und jeder Teilnehmer Bestzeit fahren wollte, haben es alle sehr genossen. Die Atmosphäre im Starterfeld war großartig. Wie oft bekommt man schon die Gelegenheit, mit dem Rad auf dem Red Bull Ring zu fahren? Respekt vor der Leistung aller Starter“, gratulierte Christoph Strasser. Die einzigartige Herausforderung angenommen und siegreich bestanden haben Helmut Pitzl aus Mariazell und Heli Puchwein aus Liezen. Die beiden Steirer überquerten nach 27 Runden ex aequo als erste die Ziellinie: „Ich war letztes Jahr schon bei der ,Ring Attacke’ von Armin Assinger dabei. Als Zeitfahrer haben wir natürlich einen Vorteil gegenüber dem Langstrecken-Dominator Christoph Strasser“, schmunzelte Helmut Pitzl und Heli Puchwein ergänzte: „Für mich war es das erste Mal mit dem Rad auf dem Red Bull Ring. Super Strecke, eindeutig das Beste, was es gibt. Es war ein tolles Rennen. Auf der Langdistanz hätten wir keine Chance gegen Christoph!“

Beim Hobby & Fun-Bewerb gingen alle Radler mit Wertung und Zeitnehmung an den Start. Wesentlich gemütlicher war es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Volks- und Kidsrad’ln, bei dem Jedermann in aller Ruhe in die Pedale treten und trotzdem „Rennstreckenluft“ schnuppern konnte. Mit welchem Zweirad auch immer – ob mit Muskelkraft auf dem Citybike, sportlich fit am Rennrad oder Mountainbike, bequem am E-Bike – hier konnten Groß und Klein nach Herzenslust ihre Runden drehen. In Summe wurden beim „Ring Rad’ln 2016“ auf dem Red Bull Ring rund 300 Teilnehmer willkommen geheissen!

Ergebnisse Ring Rad'ln

Zur Bildergalerie

News & Events
Aktuelles

Alle aktuellen Themen rund um den Spielberg finden Sie hier zusammengefasst. Von Veranstaltungen über akustische und kulinarische Meilensteine, bis hin zu saisonalen Highlights und Neuigkeiten zu Motorsport-Themen sind hier alle wichtigen Informationen vertreten.

ABT
Earwear
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine
Uniqua

Newsletter

Welchen Newsletter möchten Sie abonnieren?

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Motorsport
2-Rad Motorsport
Offroaderlebnisse
Kulinarik
Kunst & Kultur
Veranstaltungen & Events
Outdoor & Freizeit
Wellness & Entspannung
Jagen & Fischen
Reiten
Golfen
Familienangebote
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.