27. August 2016

Volksmusik als Erlebnis beim Spielberg Musikfestival 2016

Der Freitagabend beim Spielberg Musikfestival stand ganz im Zeichen der Tradition: An vier verschiedenen Orten in der Region Spielberg traten Musikanten aus dem gesamten Alpenraum auf und gaben eigene Interpretationen von gängigen Klassikern zum Besten.

Die Südtiroler Heidi Pixner und Manuel Randi verzauberten ihr Publikum im „Steirerschlössl“ mit Harfe und Gitarre. Dabei spannten sie den musikalischen Bogen so sehr, dass sich alpine Volksmusik nahtlos mit Klängen von Jazz bis Weltmusik verband. Am gleichen Abend im „Landhotel Schönberghof“ glänzte die „WüdaraMusi“ mit traditioneller Volksmusik, aber auch mit Wienerliedern, Oberkrainerstücken und Schlagern. Zeitgleich spielte hier „Die Steirische Streich“ sowohl überlieferte Volksmusik als auch Eigenkompositionen in bester steirischer Tradition. Das Tanzbein wurde dabei kräftig geschwungen. Harmonika Müller lud zum perfekten Abschluss des Harmonika-Workshops ins „Hotel G’Schlössl Murtal“, wo musikalisch Gleichgesinnte gemeinsam musizierten. „Hier kamen viele Gäste, die ihr Instrument mitgebracht haben und ohne jegliche Vorbereitung losgelegt haben – Improvisation und die Freude am gemeinsamen Musizieren stand hier im Mittelpunkt. Es hat sich hier wieder bestätigt, dass Musik ansteckend ist, denn einmal angefangen, konnten die Musiker kaum mehr aufhören“, erzählt Festival-Intendant Herbert Pixner.

Sepp Loibner, Leiter der Volkskultur-Redaktion des ORF Steiermark, führte im Kulturzentrum Spielberg durch den „Volksmusikabend“: Die „Gaaler 6er Musi“ sorgte für viel Schwung beim Publikum, der „Sunnberger Viergesang“ gab alte Volksweisen aus der Steiermark, Kärntner Lieder, Jodler und Lieder aus der Gaishorner Liederwerkstatt zum Besten. Die Eigenkompositionen von „Elementisch-Steirisch“ gingen dank unverkennbarer Melodien direkt ins Ohr der Konzertbesucher und zogen sie mit ihrer bunten musikalischen Mischung in ihren Bann. Die „Riduri Musi“ spielte „Volksmusi“ aus dem Murtal und die „Zirbenzwerge“ – junge Harmonika- und Hackbrettspieler aus dem Steirischen Zirbenland – begeisterten das Publikum mit einer gut dosierten Mischung aus feinen und rockigen Klängen sowie einer ordentlichen Portion Charme.

Zur Bildergalerie

News & Events
Aktuelles

Alle aktuellen Themen rund um den Spielberg finden Sie hier zusammengefasst. Von Veranstaltungen über akustische und kulinarische Meilensteine, bis hin zu saisonalen Highlights und Neuigkeiten zu Motorsport-Themen sind hier alle wichtigen Informationen vertreten.

ABT
Earwear
Jaguar - Land Rover
OMV
Pewag
Pirelli
Rauch
Red Bull Mobile
Remus
Steiermark
Tag Heuer
voestalpine
Uniqua

Newsletter

Welchen Newsletter möchten Sie abonnieren?

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter.
Motorsport
2-Rad Motorsport
Offroaderlebnisse
Kulinarik
Kunst & Kultur
Veranstaltungen & Events
Outdoor & Freizeit
Wellness & Entspannung
Jagen & Fischen
Reiten
Golfen
Familienangebote
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.