29. Jänner 2021 - 30. Jänner 2021

Rot-weiss-rote Biathlon-Helden am Spielberg

Die Veranstaltung ist abgesagt.

Von 29. bis 30. Jänner 2021 haben Biathlon-Begeisterte am Red Bull Ring die Chance, diesen wunderbaren Sport an der Seite von Christoph Sumann kennenzulernen und an ihrer Technik zu feilen. Unterstützt wird der Steirer beim „J.Athletics® Biathlon Camp am Red Bull Ring 2021” von seinem jahrelangen Teamkollegen in der ÖSV-Staffel, dem Kärntner Daniel Mesotitsch. Mehr Biathlon-Kompetenz geht nicht! Daher gilt: Rasch anmelden und einen der 16 begehrten Camp-Plätze sichern!

Bitte senden Sie zur Anmeldung das ausgefüllte Formular per Mail an: biathloncamp@projekt-spielberg.com

Anmeldeformular

Schießen, Skating-Technik, Wachskurs und Material-Test

Sumann und Mesotitsch sind ein eingespieltes Duo. Jahrelanges gemeinsames Training und zahlreiche WM- und Olympiamedaillen im Biathlon haben eine wertvolle Basis geschaffen. Von diesem Wissen und Können profitieren die Teilnehmer des Biathlon Camps am Spielberg. Mit Anreise am 29. Jänner und Übernachtung im Landhotel Schönberghof, direkt am Red Bull Ring gelegen, ist der 30. Jänner in zwei Aktiv-Schwerpunkte eingeteilt: Schieß-Training mit Lasergewehren an der wettkampftauglichen Anlage im Fahrerlager der Rennstrecke und Langlauf-Techniktraining. Die Zielscheiben mit Durchmessern von 4,5 cm (liegend) bzw. 11,5 cm (stehend) entsprechen internationalen Richtlinien, für eine bestens präparierte Loipe ist im Fahrerlager gesorgt. In der Verschnaufpause zwischen den Trainings erhalten die Teilnehmer bei einem Wachskurs Tipps aus erster Hand für die perfekte Skipräparation und können vor Ort Top-Material mit Weltcup-Charakter testen. Ein Experten-Vortrag zum Thema Mikronährstoffe im Sport rundet das „J.Athletics Biathlon Camp am Red Bull Ring 2021” ab.

Weitere Highlights für alle Camp-Teilnehmer

Alle Teilnehmer starten mit Do In Yogilates in den Trainingstag am Samstag: verschiedene Übungen aus unterschiedlichen Strömungsrichtungen (Yoga, Pilates, Meditation, Fitness usw.) steigern den körpereigenen Energiefluss und wirken aktivierend und entspannend zugleich – die perfekte Vorbereitung für die Loipe und den Schießstand! Mehr Infos unter: www.deingleichgewicht.com

Das Programm

Freitag, 29.01.2021

Ab 16:00 individuelle Anreise + Check in im Landhotel Schönberghof
17:30 Expertenvortrag am Red Bull Ring
18:30 Gemeinsames Abendessen im Landhotel Schönberghof

Samstag, 30.01.2021

07:30 – 08:30 Frühstück im Landhotel Schönberghof
09:00 – 09:45 Warm-up Session mit "Do In Yogilates" am Red Bull Ring
10:00 – 12:00 Aktiver Part I (Technik bzw. Schieß-Training Laserbiathlon)
12:15 - 13:30 Gemeinsames Mittagessen an der Rennstrecke
13:30 – 14:00 Wachstechnik-Kurs
14:00 – 16:00 Aktiver Part II (Technik bzw. Schieß-Training Laserbiathlon)
Ab 16:00 Individuelle Abreise bzw. Option auf Verlängerung

Preis

ab € 249,- pro Person im Doppelzimmer

Biathlon boomt

Die Beliebtheit von Ski-Langlauf steigt in den letzten Jahren unaufhörlich. TV-Übertragungen internationaler Biathlon-Wettkämpfe erzielen Rekord-Einschaltquoten. Anhänger dieser großartigen Sportart denken gerne an die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver und 2014 in Sotschi. Beide Male landete die österreichische Biathlon-Herren-Staffel auf dem Podest und beide Male haben Christoph Sumann und Daniel Mesotitsch gemeinsam in der Loipe um Edelmetall gekämpft. Zudem markieren Einzelmedaillen und zahlreiche Erfolge bei Weltmeisterschaften ihre beeindruckenden Karrieren.  

Offizielle Partner des „J.Athletics® Biathlon Camp am Red Bull Ring 2021” sind J.Athletics®, Buff®, Fischer, Löffler und Pure Encapsulations®.

Ams
Ams
Frutura
Mitsubishi Motors
Neuroth
Rauch
Red Bull
Steiermark

Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder unterhalb aus, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Ich bin ein Firmenkunde.
Ich abonniere den Projekt Spielberg Newsletter und möchte regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Events von Projekt Spielberg informiert werden. Sollte ich meine Meinung ändern, kann ich mich jederzeit unter office@projekt-spielberg.com wieder abmelden. Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu.
 

Bitte klicken Sie auf 'Ich bin kein Roboter' um das Captcha zu lösen.