// GTM Containers

Truck Race Trophy

Ein Lauf zum FIA European Truck Racing Championship

 

Die Truck Race Trophy am Red Bull Ring zählt zum FIA European Truck Racing Championship und ist neben der Formel 1 eine der zuschauerträchtigsten Rennserien. Die Rennen ziehen jährlich enorme Zuschauermassen an die Rennstrecken in Europa.

Wahrlich imposant und gigantisch ist auch das, was die Renntrucks bieten. Rund 5,5 Tonnen Eisen und Stahl, 1200 PS, mehr als 5000 NM Drehmoment, in knapp über 5 Sekunden zur abgeriegelten Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h, das sind die Kurzdaten für einen Race Truck.

 

Seien Sie live dabei wenn die Giganten der Rennstrecke über den Ring donnern. Hier trifft Motorsport der Spitzenklasse auf die Urgewalt schwerer Nutzfahrzeuge. Eine Begegnung, die Spaß, Spannung und Leidenschaft verspricht!

Race Trucks

 

  • Serienkabine mit Sicherheitskäfig
  • Serien-Chassis
  • Serien-Bremsen (wassergekühlt)
  • Serien-Handschaltgetriebe
  • 13.000 cm³ Hubraum
  • Leistung: ca. 1.200 PS
  • Minimalgewicht: 5,5 Tonnen
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h (aus Sicherheitsgründen per Reglement begrenzt)
  • 0 – 100 km/h: unter 5 Sekunden
  • Kein ABS, kein EBS, keine elektronischen Fahrhilfen
  • Nur eine Reifensorte für alle Bedingungen (trocken und nass), 315/70 R 22.5

 

 

Truck Race Trophy

Rennformat

 

Normales Rennformat = 2 Tage, bei der Truck Race Trophy am Red Bull Ring = 3 Tage!

4 Rennen pro Veranstaltung

 

Samstag

15 min. Warm up
15 min. Zeittraining
10 min. "super pole" (nur die 10 Schnellsten)
30 min. (max.) Race 1
30 min. (max.) Race 2

 

Sonntag

15 min. Warm up
15 min. Zeittraining
10 min. "super pole" (nur die 10 Schnellsten)
30 min. (max.) Race 3
30 min. (max.) Race 4

 

Punkte

Punkte pro Race: 20, 15, 12, 10, 8, 6, 4, 3, 2, 1

 

Für Rennen 2 und 4 = „Reverse Grid“ für die ersten 8 Fahrer. Der Gewinner von Rennen 1 und 3 startet von Platz 8, der Zweite startet von Platz 7 etc. Ab Platz 9 = kein weiterer Wechsel.

 

Startart

Fliegender Start bei jedem Rennen. 70 km/h Höchstgeschwindigkeit in der Einführungsrunde bis Ampel Grün.

 

 

Rennstrecke

 

Die vier "FIA European Truck Racing Championship" Rennen werden am 2,3 km langen Südkurs des Red Bull Ring ausgetragen.