// GTM Containers

Suzuki Cup Europe/Austria

Waghalsige Windschatten-Duelle, beinharte Zweikämpfe und knappe Entscheidungen

 

Das sind die Eigenschaften, die den Suzuki Motorsport Cup zu Österreichs größtem und beliebtestem Markencup und einem Garant für spannende Motorsport-Action machen. Seit den Anfängen im Jahr 2004 wurden bislang 175 Rennen bestritten, davon allein 25 Rennen am Red Bull Ring.

Suzuki Motorsport Cup

Gefahren wurden die ersten Rennen auf dem Suzuki Ignis Sport, 2007 kam dann die Ablöse durch den Swift Sport. Seit 2012 ist die neue Generation des Swift Sport im Einsatz: Sein 1,6 Liter-Benzinmotor leistet 136 PS (100kW) bei einem maximalen Drehmoment von 160 Nm. Das Design ist ebenso sportlich wie die Rennserie selbst. Durch die Baugleichheit der Fahrzeuge ergibt sich absolute Chancengleichheit, hier macht der Fahrer den Unterschied!

 

2017 stehen fünf Rennwochenenden am Kalender – den Saison-Start am Red Bull Ring sollten sich Motorsportfans keinesfalls entgehen lassen!

 

www.suzuki-cup.at

 

Rennstrecke

 

Die Rennen werden am 2,3 km langen Südkurs des Red Bull Ring ausgetragen.